Kreispokal 2011

03.07.2011 00:00

Mit "Erstklassigem Spielniveau" bestritten alle sieben Mannschaften die spannende Breitensport-Mixed-Kreispokalendrunde. Mit 2:1 setzte sich Titelverteidiger SC Nienberge gegen die "Flying Bouletts" des Volleyballzentrums TSC Münster-Gievenbeck in der Sporthalle der Mosaikschule durch.

Dritter des mehrstündigen Wettbewerbs wurde mit 2:1 Sätzen das "Ersatzteillager" des USC Münster.

Weitere Teilnehmer waren die "Goofys" der DJK Wacker Mecklenbeck, die "Rosa Ratten" der TG Münster, die BSG GAD Münster sowie die "Netzroller" vom SC Sprakel.

Zurück