DJK SC Nienberge beendet erfolgreiche Saison

01.04.2011 00:00

Die Meisterschaftssaison in der ersten Hobby-Stadtliga schloss die erste Mannschaft des DJK SC Nienberge auf dem zweiten Platz ab. Lediglich ein Satz fehlte, um an der punktgleichen Mannschaft vom USC Münster vorbeizuziehen.

Die in diesem Jahr erstmals gemeldete zweite Mannschaft aus Nienberge, die SC-Newcomer, stieg direkt von der fünften in die vierte Stadtliga auf. Zu den Erfolgen im Ligabetrieb und Pokal kamen zusätzlich Erfolge auf dem Rasen hinzu.

Beim diesjährigen Sevelener Rasenturnier verbuchten die Spieler aus Nienberge drei weitere Titelgewinne. Im 4er Mixed-Wettbewerb setzten sich Sarah Langhorst, Julia Burrichter, Christian Boost und Philipp Voß souverän durch.

In der Herrenkonkurrenz gewannen Marian Wübbe und Michael Terhörst, in der Mixed-Klasse Julia Burichter und Philipp Voß. Anja Geuting und Sarah Langhorst belegten bei den Damen den zweiten Platz und Dominik Heynck und Christian Boost bei den Herren den achten Platz.

Zur neuen Saison erhoffen sich die Spieler weitere Erfolge.

Zurück