Sommerfest der Tennisabteilung am 16.07.2011

16.07.2011 00:00

Ein Fest des schlechten Geschmacks

Schlechter Geschmack war gut vertreten bei der "Bad-Taste-Party" der Tennisabteilung. "Erlaubt ist, was nicht jedem gefällt" war das Motto, aber gefallen hat das Sommerfest allen etwa 40 Teilnehmern.

Abteilungsleiter Hubertus Kost dankte dem Vergnügungsausschuss für die gute Vorbereitung des Abends, zu dem auch eine Tombola gehörte. So mancher Krimskrams fand neue Besitzer.

In den nächsten Monaten stehen die Vereinsmeisterschaften, eine Fahrradtour und das Saisonabschlussfest auf dem Programm.

Zurück