Nienberge startet in die neue Saison

28.04.2013 11:13

Nienberger Tennisfreunde starten in neue Saison

Den Start in die Tennissaison 2013 plant die Tennisabteilung der DJK SC Nienberge mit einem "starken Aufschlag": "Nienberge spielt Tennis" ist das Motto der Eröffnungsveranstaltung am Sonntag (28. April) - und deshalb wendet sich die Abteilung mit einem Schnuppertraining (ab 14 Uhr) an Kinder, Erwachsene und Senioren, die als neue Mitglieder gewonnen werden sollen. "Wir wollen alle Altersgruppen für den Tennissport interessieren," betont Abteilungsleiter Hubertus Kost.

Günstige Beitrittskonditionen sollen dazu ebenso beitragen wie "Schnupperkurse" und ein auf verschiedene Altersgruppen abgestimmtes Training, das die Tennisschule Hagedorn anbietet. Damit wendet sich Trainer Christoph Hagedorn zum Beispiel an Kinder bis zum 12. Lebensjahr, die auf unterschiedlichen Spielfeldgrößen an den Tennissport herangeführt werden. Mit einer eigenen Aktion (u.a. mit speziellen Trainingsangeboten) wird die Abteilung in der kommenden Sasion auch Studierende ansprechen, mit denen der Trainer - ebenso wie mit Kindern - neue Mannschaften aufbauen will.

Mit einem schon "traditionellen Aufschlag" beginnt die neue Saison für alle Mitglieder: das Schleifchen-Turnier ist nach wie vor attraktiv und führt alljährlich Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen als Partner im Doppel-Wettbewerb zusammen. Eine Kaffee- und Kuchentafel gehört ebenfalls zur Saisoneröffnung.

Die Tennisanlage wurde für die Spielsaison bestens vorbereitet. Kost lobt den großen Einsatz der zahlreichen Mitglieder bei der Instandsetzung der Plätze: "Das war wirklich vorbildlich."

Infos und Flyer zum "Tennis-Sommer Studenten"  und "Tennis-Sommer Familien"

Zurück