Fußball unterm Hallendach

29.01.2017 08:46

Fußball unterm Hallendach

Rückblick 2016/17

 

Den Auftakt in die diesjährige Hallensaison bildeten die eigenen Hausturniere. Mit dem Volksbank Cup der Junioren und dem LEG-Cup der Senioren, starteten unsere Teams in die Winterrunde. Vom 17. – 30. Dezember traten 64 Mannschaften mit 650 Kickern aus dem Jugendbereich an. Dabei wurden in der SCN – Halle 870 Tore in 156 Spielen erzielt.

 

 

Fußball-Kult mit großartigen Spielen!

Das Highlight waren die C-Junioren Stadtmeisterschaften am 14. und 15. Januar in der Sporthalle an der Feldstiege in Nienberge. Hier ging es für Münsters besten Teams um die Hallen-Krone. Zusammen mit dem ESV, die seit Jahren mit der Ausrichtung betraut sind, wurden die Stadtis zum Erlebnis für Spieler und Zuschauer.

 

 

Eine tolle Bilanz am Ende der Hallensaison

(C-Junioren)

Nach kurzer Vorbereitung startete die U15 de DJK SC Nienberge in die diesjährige Hallensaison. Beim eigenen Turnier konnten sich die Jungs von Fabian Becker und Joachim Feldmann nicht durchsetzten und schieden in der Vorrunde aus.

Besser lief es bei den C-Junioren Stadtmeisterschaften. Das Erreichen der Endrunde

bestätigt die gute Basisarbeit, die zum Anfang der Saison geleistet wurde.

Mit den DJK-Hallenkreismeisterschaften am vergangenen Wochenende und einem guten 3. Platz verabschiedete die U15 der DJK SC Nienberge von der Hallensaison.

 

tl_files/fussball/2017/2017_C-Jugend.jpg 

 

Ein Sieg, ein Zweiter und die Endrunde bei den Stadtis

(B-Junioren)

Der Startschuss für die B-Junioren der DJK SC Nienberge erfolgt beim Hallenturnier in Handorf. Ein unerwarteter Triumpfmarsch, den keiner vorher sehen konnte, bescherte dem Team von Trainer Christoph Fark und Joachim Feldmann ein Pokal im Trophäenschrank.

Vor heimischen Publikum, beim Volksbank Cup, erreichte die Mannschaft einen tollen zweiten Platz und musste sich nur den Bezirksligisten TUS Hiltrup geschlagen geben.

Besonders bemerkenswert war des erreichen der Endrunde bei den Stadtmeisterschaften. Die vom Ergebnis nicht so gut war. Aber mit dem Engagement und dem Einsatz hat das Team alles gegeben und kann mit einer positiven Bilanz die Hallensaison abschließen.

 

tl_files/fussball/2017/2017_B-Jugend.jpg 

 

Schönen Fußball und tolle Tore bescherten den 2 Platz bei den
Stadtmeisterschaften 2017

(A-Junioren)

Als klarer Außenseiter traten unsere A- Junioren zur Endrunde der Münsteraner Stadtmeisterschaft an und gewannen die Herzen der Zuschauer und viel Anerkennung. Schon in der Gruppenphase zeigten unsere Jungs tollen Fußball und zogen ohne Niederlage in die Endrunde ein. Erst im Finale gegen den 1.FC Gievenbeck mussten die Spieler von Gerrit Rolfes die Segel streich und sich mit 3:1 geschlagen geben.

Danke Jungs für emotionale Spiele, schönen Fußball und tolle Tore! Auch wenn es am Ende nicht ganz gereicht hat, könnt ihr stolz auf euch sein!

 

tl_files/fussball/2017/2017_U19_10.jpg 

Der DJK SC Nienberge überrascht - 3. Platz bei den Stadtis 2017

(1.Mannschaft)

Drei Spiele, drei Siege. Die 1. Mannschaft der DJK SC Nienberge überrascht bei der Jubiläumsveranstaltung und bezwang den Vorjahressieger BSV Roxel in der Vorrunde.

Bei den 40. Stadtmeisterschaften in Berg Fidel, zeigte die Truppe von Trainer Volker Blaszyk eine geschlossene Teamleistung. Mit Kampf, Finesse und Nervenstärke erreichten sie das Halbfinale und belegten den 3.Platz bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften.

 

tl_files/fussball/2017/2017_1. Mannschaft.jpg

 

Ein Dank gilt den Trainer und Betreuern für diese tollen Auftritt.

Vielen Dank auch an Peter Lessmann, der uns mit seinen tollen Sportaufnahmen die Emotionen bei den Spielen mitfühlen lassen.

Bericht: Joachim Feldmann

 

 

Zurück