Ein verdientes Eis zum Saisonabschluss der Fußball U7

17.07.2014 20:12

Zum Ende der Saison hat unsere U7 an einem Turnier in Gremmendorf teilgenommen. Man merkte der Mannschaft an, dass diese nach einen anstrengenden Tag (Theaterstück von den angehenden Schulkindern und die späte Ansetzung des Turniers) erstmal ankommen musste. Wir starteten mit einer 3:0 Niederlage gegen stark aufspielende Hiltruper und einer unglücklichen 3:1 Niederlage gegen Gremmendorf. Als wir dann angekommen waren und taktische Veränderungen einbrachten, konnten wir die Spiele gegen Drensteinfurt (2:0) und gegen Everswinkel (1:0) für uns entscheiden. Das letzte Spiel ging gegen BW Aasee mit denen wir, nach der klaren Meisterschaftsniederlage, noch ein Rechnung offen hatten. Wir konnten lange Zeit das 0:0 halten, ein taktischer Fehler des Trainers war die Ursache für die knappe 1:0 Niederlage gegen BW Aasee. Am Ende sprang ein guter 4. Platz für uns heraus.

Am Montag danach hat dann das letzte Training vor den Sommerferien stattgefunden. Geplant war hier eine Laufeinheit mit einem attraktiven Ziel: Der Eisdiele :-)

Dort gab es das vom Freitag versprochene Eis für die gute Leistung und alle Spieler haben es sich ordentlich schmecken lassen.

Jetzt geht es in die Sommerferien, aber die ersten Termine danach stehen jetzt auch schon fest. Training ist am Montag, 11.08., und Freitag, 15.08. Am Samstag, 16.08., sind wir auf einem Turnier in Albachten.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Trainerteam Markus, Andreas und Kilian

Zurück