Am 18.05.2012 verstarb unser langjähriges Ehrenmitglied, Rita Görner

25.05.2012 00:00

 

 

Wir trauern um unser langjähriges
Ehrenmitglied, Tischtennisspielerin
und bis zuletzt aktive Übungsleiterin,
Rita Görner (18. Mai 2012 †).

 

 


Rita war 44 Jahre ehrenamtlich als Übungsleiterin in verschiedenen Gruppen unseres Vereins tätig. Sie hat sich besonders für die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen in der Tischtennisabteilung eingesetzt. Der Spaß am Sport und die Vermittlung der Fertigkeiten und Fähigkeiten im Tischtennis war ihr immer eine Herzensangelegenheit.

 


Den Kindern machte es großen Spaß,
unter der Leitung von Rita Görner
in der Turnhalle der Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule Tischtennis zu spielen.
Foto rechts: WN -bl-

tl_files/verein/2012/Rita Training.jpg

35-mal absolvierte Rita das goldene Sportabzeichen und war auch so Vorbild für die Jugendlichen. Dass zum Sport auch Disziplin gehört, vermittelte sie ihren Schützlingen immer wieder. 1968 erwarb sie die Übungsleiter-Lizenz und stieg dann ins "Familienunternehmen Tischtennis" bei der DJK, dass ihr verstorbener Ehemann, Kurt, 1965 ins Leben gerufen hatte, ein.

Neben dem Ehrenabzeichen in Gold unseres Vereins erhielt Rita mit der Verleihung der „Friedensreiter-Sportplakette“ vom Stadtsportbund die höchste Auszeichnung für das Ehrenamt im Sport der Stadt Münster.

Das jahrzehntelange Engagement von Rita, die viel Energie, Kraft und Zeit für andere investierte, hat in besonderer Weise Dank und Anerkennung verdient.

Wir verlieren mit ihr einen ganz besonderen Menschen.

Zurück