11.04.2010: DJK-Abzeichen in Gold für Kurt Görner

11.04.2010 18:20

Im Rahmen der TT-Diözesan-Verbandsmeisterschaften am 11.04.2010 verlieh Bernd Piehl (DJK-TT-Bundesfachwart) unserem langjährigen Mitglied, Kurt Görner, das DJK-Ehrenabzeichen in Gold.

Kurt trat 1962 dem SCN bei und gründete 1963 die Tischtennis-Abteilung. Er war bis 1982 Abteilungsleiter sowie engagierter Übungsleiter und bis zur Saison 2006/2007 spielte er sogar noch in der dritten Mannschaft mit.



Im März 2003 wurde Kurt dann zum Ehrenmitglied des DJK SC Nienberge ernannt. Durch seine Initiative und Tatkraft als Gründer der Tischtennisabteilung habe er sich "entscheidend für den Verein eingesetzt". Zudem habe er "durch seine Persönlichkeit, seinen Kenntnisreichtum und seinen Weitblick die Vereins- und Jugendarbeit des SCN mitgeprägt", würdigte der SCN-Vorstand seine großen Leistungen.

Heute ist Görner -im Gegensatz zu seiner Frau Rita- zwar nicht mehr als Übungsleiter aktiv. Doch noch immer übernimmt er gerne Fahrdienste.

So fuhr er in den letzten 20 Jahren mehr als 46.000 Kilometer für die Nienberger Tischtennis-Jugend und steht auch heute mit Rat und Tat als Fan und auch als Couch den Mannschaften zur Seite.

Zurück